Der TV Niederseelbach hat eine 4. Dan-Trägerin

Print Friendly, PDF & Email

Meisterprüfung zum 4. Dan beim TV Niederseelbach bestanden

Die Aikido-Gruppe des TV Niederseelbach hat jetzt einen 4. Dan. Die Trainerin Petra Schmidt hat zum vierten Mal beim Deutschen Aikido Bund eine Meisterprüfung bestanden und trägt jetzt den Titel 4. Aikido. Ein lange Autofahrt auf der Autobahn und 9 Stunden verbrachten Prüfling und die beiden Angreifer auf der Autobahn und bei der Prüfung in Böblingen bei Stuttgart. Anstrengend und aufregend war das schon, aber auch in jedem Falle lohnend. Nach über einem Jahr Vorbereitung konnte Petra Schmidt nun die Prüfung erfolgreich abgeschlossen werden. Dabei wurde zunächst geprüft, ob das bisherige  Programm auch „sitzt“. Erst danach schreitet man zur eigentlichen Prüfung, in der mehrere Einzelfächer, wie etwa die Kata, die Verteidigung gegen das Schwert und der freie Angriff von zwei Angreifern gleichzeitig gezeigt werden. Anstrengend übrigens auch für die Angreifer.
Wer Interesse an der rein defensiven Sportart Aikido hat, kann nach den Osterferien freitags von 19 bis 21 Uhr einfach in der Lenzenberghalle vorbei schauen – Aikido eignet sich für alle Alters- und Gewichtsklassen. Mehr Infos unter www.aikido-ronin.de